Neustattalm mit Dachstein
Sie sind hier: Radland » Rad & Tourismus » Mountainbiken » Bike & Bergbahn 
 
Bike & Bergbahn
Schladming
Mit der Planai Seilbahn geht's zur Bergstation auf 1.830 m, wo eine super Downhillstrecke wartet. Mit High-Speed, teilweise auf der Skipiste, geht es über den Steilhang, dann vorbei beim Speicherteich, dem technischen Kriterium des oberen Streckenteils, und anschließend abwärts ins Planai Stadion.

Mehr Informationen auf Externe Verknüpfung www.planai.at/bikepark



Tauplitz
Genussradfahren am Tauplitzalm-Sonnenplateau und noch dazu ohne anstrengende Höhenmeter, das ermöglicht der Bike-Transport mit der 4er-Sesselbahn ab Tauplitz-Ort - das Bike gratis, versteht sich!

Mehr Informationen auf Externe Verknüpfung www.dietauplitz.com



Mariazeller Bürgeralpe
Direkt von Mariazell aus erreicht man mit Hilfe der Seilbahn den Berggasthof. Am Gipfel mit einer Seehöhe von 1.267 m befindet sich neben dem Gipfelkreuz und der Edelweißhütte auch die 1908 erbaute und nach den berühmten steirischen Landesfürsten benannte "Erzherzog-Johann-Warte". Auf der Bürgeralpe kann man nicht nur abwärts mit dem Mountainbike schöne Runden ziehen.

Mehr Informationen auf Externe Verknüpfung www.mariazell-buergeralpe.at



Schöckl
Mit der Schöckl Seilbahn mit Talstation in St. Radegund erreicht man die Bergstation am Schöckl in kurzer Zeit. Die Downhill Strecke vom Schöckl ist wohl eine der anspruchsvollsten und technisch schwierigsten Strecken in Österreich. Auch für "Nicht-Downhiller" ist die Tour interessant.

Mehr Informationen auf Externe Verknüpfung www.schoeckel.at



Semmering
Aufwärts mit der Kabinenbahn zum Einstieg des Bikeparkes. Der aus mehreren Strecken bestehende Bikepark Zau[:ber:]g Semmering umfasst eine Downhill-Strecke in der Länge von rund 1.900 Meter, zwei Freeride-Strecken mit 2.400 bzw. 2.600 Meter Länge, sowie eine Familien-Strecke, die sich über 2.800 Meter erstreckt. Als Abschluss der Strecken dient ein Northshore-Park, der sich unmittelbar beim Einstieg der Zau[:ber:]g Kabinenbahn befindet.

Mehr Informationen auf Externe Verknüpfung www.bikeparksemmering.at




Öffnet ein neues Fenster: Verwaltung Land Steiermark
Schriftgröße:A  A  A
 
Steirische Tourismus GMBH
 
Hotline Fahrplanauskunft
 
Radroutenplaner BikeCitizen
 
Newsletter
 
LETZTE ÄNDERUNG
13.12.2007
Markus Scheiner

 
BEITRAG KOMMENTIEREN
» Kommentare verfassen
© 2008 Land Steiermark - Amt der Steiermärkischen Landesregierung Impressum