Murradweg © Steiermark Tourismus
Sie sind hier: Radland » Rad & Tourismus » Radkarten&Service 
 
Radkarten und -führer
Der Weg ist das Ziel!
Radkarte Murradweg

Entlang der Mur und der Mürz - entdecken Sie mit dem Rad das vielfältige Leben entlang eines Flusses: von der Quelle am Rande des Nationalparks Hohe Tauern über 360 km durch Salzburg und die Steiermark bis nach Bad Radkersburg an der Grenze zu Slowenien. 160-Seiten-Broschüre mit Spiralbindung, Radkarte 1:50.000 mit Wegbeschreibung und Kilometrierung, Karte für Stadtrundfahrt Salzburg

erhältlich bei:
SCHUBERT & FRANZKE
Kartografischer Verlag
A-3100 St.Pölten, Kranzbichlerstraße 57
Tel. +43/2742/78501, Fax DW 15
office@schubert-franzke.com




Radkarte Ennsradweg

Von Flachau bis Enns: Der Ennsradweg - noch immer ein Geheimtipp abseits ausgetretener Pfade. Er reicht vom Ursprung im Salzburger Pongau bis zur Einmündung der Enns in die Donau und bietet dem Biker auf 300 km Streckenlänge mit einer Höhendifferenz von 900 m sportliches und gemütliches Dahinradeln. Maßstab 1:50.000 mit Wegbeschreibung und Kilometrierung, 100-Seiten-Broschüre mit Spiralbindung, Ortspläne von Radstadt, Schladming, Gröbming, Liezen, Admont, Steyr und Enns

erhältlich bei:
SCHUBERT & FRANZKE
Kartografischer Verlag
A-3100 St.Pölten, Kranzbichlerstraße 57
Tel. +43/2742/78501, Fax DW 15
office@schubert-franzke.com




Salzkammergut Radweg

Das Salzkammergut ist sicher eine der schönsten Regionen Österreichs - mit kristallklaren Seen, beeindruckenden Bergen und einer ausgezeichneten Infrastruktur für Radfahrer, Maßstab 1:50.000 mit Wegbeschreibung und Kilometrierung, Broschüre, Spiralbindung

erhältlich bei:
SCHUBERT & FRANZKE
Kartografischer Verlag
A-3100 St.Pölten, Kranzbichlerstraße 57
Tel. +43/2742/78501, Fax DW 15
office@schubert-franzke.com




Radkarte Region Murau

Die Täler und Hochplateaus der Region sind ideal für Touren auf verkehrsarmen Straßen, so etwa in der Krakau, rund um die Stolzalpe oder im Naturpark Grebenzen. 56-Seiten-Broschüre mit Spiralbindung, Radkarte 1 : 50.000 mit Wegbeschreibung

erhältlich bei:
SCHUBERT & FRANZKE
Kartografischer Verlag
A-3100 St.Pölten, Kranzbichlerstraße 57
Tel. +43/2742/78501, Fax DW 15
office@schubert-franzke.com

 




Radkarte Weststeiermark

Entdecken Sie die "Grüne Mark" und erfahren Sie mit Ihrem Bike abseits des Massentourismus, was die Steiermark neben Schilcher und die Lipizzaner noch alles zu bieten hat. 92-Seiten-Broschüre, Radkarte 1 : 50.000 mit Wegbeschreibung und Kilometrierung Radwanderkarte Weststeiermark

erhältlich bei:
SCHUBERT & FRANZKE
Kartografischer Verlag
A-3100 St.Pölten, Kranzbichlerstraße 57
Tel. +43/2742/78501, Fax DW 15
office@schubert-franzke.com




Radkarte Grimming - Gesäuse

Ein Angebot für alle Besucher, denn vom flachen Ennsradweg bis hin zur anspruchsvollen Alpentour finden Sie hier die schönsten Radwege dieser Region. 36-Seiten mit Spiralbindung, Radkarte 1:50.000 mit Wegbeschreibung

erhältlich bei:
SCHUBERT & FRANZKE
Kartografischer Verlag
A-3100 St.Pölten, Kranzbichlerstraße 57
Tel. +43/2742/78501, Fax DW 15
office@schubert-franzke.com




bikeline Radtourenbuch Mur-Radweg

Von der Quelle nach Bad Radkersburg, 5. Auflage Sommer 2006, 1:75000, 120 Seiten
Die ideale Kombination aus Buch und Karte: Ortsdurchfahrtspläne, genaue Routenbeschreibung, Übernachtungsverzeichnis, alle wichtigen Adressen, Spiralbindung, 22 x 12 cm

erhältlich bei:
Verlag Esterbauer
A-3751 Rodingersdorf 31
Tel. +43/2983/28982, Fax DW 500
bikeline@esterbauer.com

 




bikeline Radtourenbuch Enns-Radweg

Von der Quelle zur Donau, 3. Auflage 2004, 1:75000, 92 Seiten
Eine einzigartig schöne Alpenlandschaft und atemberaubende Natur begleitet den Radweg entlang der Enns. Es geht fast immer bergab - eine Radtour voller positiver Überraschungen. Karten, Ortspläne,
Übernachtungsverzeichnis, Ortsindex.

erhältlich bei:
Verlag Esterbauer
A-3751 Rodingersdorf 31
Tel. +43/2983/28982, Fax DW 500
bikeline@esterbauer.com




bikeline Radtourenbuch Radatlas Salzkammergut

3. Auflage 2004, 1:75000, 132 Seiten
Der Radatlas Salzkammergut begleitet Sie durch die einzigartige Berg- und Seenlandschaft zwischen Salzburg und Oberösterreich. Das Trumer Seenland, das Seenreiche Alpenvorland, die stillen Winkel des steirischen Ausseer Landes, der Dachstein, die kaiserliche Sommerfrische Bad Ischl und die sehenswerte Stadt Gmunden - kulturell und landschaftlich etwas Besonderes. Karten, Ortspläne, Übernachtungsverzeichnis, Ortsindex.

erhältlich bei:
Verlag Esterbauer
A-3751 Rodingersdorf 31
Tel. +43/2983/28982, Fax DW 500
bikeline@esterbauer.com




bikeline Radkarte Salzkammergut (RK-A05)

2. Auflage 2005, 1:75000, 130 x 88 cm, GPS-tauglich

erhältlich bei:
Verlag Esterbauer
A-3751 Rodingersdorf 31
Tel. +43/2983/28982, Fax DW 500
bikeline@esterbauer.com




Der Murradweg

Der Murradweg führt entlang des blauen Bandes der Mur quer durch Europa: Vom Murursprung in Salzburg, durch die Steiermark und durch Slowenien nach Kroatien. Doch die wahre europäische Dimension erfährt der Murradweg erst dort: Entlang der Drau erhält er Anschluss an den zukünftigen Donauradweg in Ungarn. Der Murradweg präsentiert sich somit ideal für kleinere Familienausflüge, sportliche Radtouren aber auch für wahre Langstreckenbiker, welche die Natur und auch die Kultur dieser Länder mit einem nachhaltigen Erlebniswert bereisen wollen. 12 x 21 cm, 163 Seiten, zahlreiche farbige Abbildungen

erhältlich bei:
Steirische Verlagsgesellschaft - Leykam Alpina
A-8057 Graz, Ankerstraße 4
Tel. +43/316/2558-391
Fax:+43/316/2558-429
ulrike.neuhold@leykam.com




Radtourenparadies Steiermark

Alle Landes Radwege vom Ausseerland im Norden bis in die Wein- und Thermenregion im Süden der Steiermark, große Steiermark Karte inklusive, Übersicht über die Pässe und Bergstraßen in der Steiermark (Seehöhe, maximale Steigung in %), 242 Seiten, kartoniert.

erhältlich bei:
Styria Verlag
A-8010 Graz, Schönaugasse 64
Tel: +43/316/8063 7601
Fax: +43/316/8063 7004
office@styriapichler.at




Radführer Steiermark

Gemessen an den alljährlichen Übernachtungszahlen hat die Steiermark den Schleier der Unbekanntheit offenkundig abgelegt. Dennoch gilt dieses kontrastreichste Bundesland Österreichs speziell bei Radurlaubern und Bike - Freaks als Geheimtipp ganz besonderer Güteklasse: Unter südlicher Sonne entstand hier mit den Jahren ein weitmaschiges und hervorragend gepflegtes Radwegenetz abseits verkehrsüberfluteter Hauptstraßen. In diesem Führer ist eine Auswahl von 50 unterschiedlich anspruchsvollen Rad- und Mountainbiketouren zusammengestellt, die aneinandergereiht eine fantastische Rundreise von 2800 Kilometern zwischen Bergen, Burgen und Thermen ergeben. Eine farbige Schwierigkeitsskala und Tourensteckbriefe mit allen wichtigen touristischen Informationen erleichtern auf den ersten Blick die Auswahl des gewünschten Zieles; Tourenkärtchen im Maßstab 1:250.000 mit eingetragenem Routenverlauf und genaue Wegbeschreibungen ermöglichen eine mühelose Orientierung. Schließlich machen zahlreiche farbige Abbildungen Laune, gleich in die Pedale zu treten und loszuradeln.

erhältlich bei:
Bergverlag Rother
D-85521 Ottobrunn, Haidgraben 3
Tel. +49/89/608669
Fax +49/89/608669-69
bergverlag@rother.de




Erlebnisradeln Obersteiermark

25 bekannte und vom Autor Otmar Walitsch neu beschriebene und entdeckte Radtouren von der malerischen Dachstein - Tauern Region über das Salzkammergut und das Murtal bis in die Region rund um den Hochschwab und das Mürztal. Tourenskizzen, mehrere Farbabbildungen je Tour sowie zahlreiche Exkurse runden das Bild dieses Radführers ab. 104 Seiten, kartoniert.

erhältlich bei:
Leopold Stocker Verlag
A - 8011 Graz, Hofgasse 5, Postfach 189
Tel. +43/316/821636
Fax. +43/316/835612
stocker-verlag@stocker-verlag.com




Wolfgang Wehap, Frisch, radln, steirisch.

Eine Zeitreise durch die regionale Kulturgeschichte des Radfahrens

Höchst an der Zeit, dass dem Radfahren in Graz und der Steiermark ein Denkmal gesetzt wird. Ein Denkmal unter Anführungsstrichen – aber doch eine Hommage an den Fahrtwind, an die Fortbewegung durch Muskelkraft, an beeindruckende Pioniere und schräge Erfinder. Den Anfang machen Draisine, Veloziped und Hochrad – Entwicklungen, um schneller und individueller unterwegs sein zu können.

erhältlich bei:
Externe Verknüpfung ARGUS SteiermarkTel. +43/664 13 444 19
wolfgang.wehap@chello.at





Öffnet ein neues Fenster: Verwaltung Land Steiermark
Schriftgröße:A  A  A
 
Steirische Tourismus GMBH
 
Hotline Fahrplanauskunft
 
Radroutenplaner BikeCitizen
 
Newsletter
 
LETZTE ÄNDERUNG
22.04.2009
Bernhard Krause

 
BEITRAG KOMMENTIEREN
» Kommentare verfassen
© 2008 Land Steiermark - Amt der Steiermärkischen Landesregierung Impressum