Alltagsradler
Sie sind hier: Radland » Rad im Alltag » GemeindeRadln 
 
Radfrühling-Aktion der Ökoregion Kaindorf
Radfrühling Aktion
Radfrühling Aktion

Über 50 Wirtschaftsbetriebe und Öffentliche Einrichtungen beteiligen sich an der Radfrühling-Aktion der Ökoregion Kaindorf. In diesem Projekt soll die Bevölkerung motiviert werden, das Fahrrad für Kurzstrecken in den Alltag zu integrieren und gleichzeitig das Konsumangebot innerhalb der Region verstärkt zu nützen.

Wenn man zwischen 1. Mai und 10. Juli 2008 mit dem Fahrrad zu Radfrühling-Partnern radelt, erhält man Rad-Aufkleber, die im Radfrühling-Pass gesammelt werden. Jeder volle Pass kann bei einem Radfrühling-Partner abgegeben werden und nimmt an einem tollen Gewinnspiel teil.

Die Verlosung findet am 12. Juli 2008 bei der Biker-Party anlässlich des Externe Verknüpfung "24-Stunden-Biken für den Klimaschutz" in der Mehrzweckhalle Kaindorf statt.

 




*
*
Nähere Infos unter:

Ökoregion Kaindorf
8224 Kaindorf 15
Externe Verknüpfung www.oekoregion-kaindorf.at
office@oekoregion-kaindorf.at
Tel.Nr. 03334/31426





Öffnet ein neues Fenster: Verwaltung Land Steiermark
Schriftgröße:A  A  A
 
Hotline Fahrplanauskunft
 
Radroutenplaner BikeCitizen
 
Newsletter
 
LETZTE ÄNDERUNG
02.09.2009
Bernhard Krause

 
BEITRAG KOMMENTIEREN
» Kommentare verfassen
© 2008 Land Steiermark - Amt der Steiermärkischen Landesregierung Impressum