Alltagsradler
Sie sind hier: Radland » Rad im Alltag » GemeindeRadln 
 
Energie Rad Region Weiz - Gleisdorf
Pedelec`s (Pedal Electric Cycle) im Einsatz

Die Mobilität ist in der Region Weiz-Gleisdorf ein sehr wichtiges Thema. Nicht nur das ständig steigende Verkehrsaufkommen zwischen den beiden Ballungszentren Weiz und Gleisdorf bedarf zunehmend einer nachhaltigen Lösung. Auch die Mobilität von und zu den Umlandgemeinden ist im Moment hauptsächlich individuell geregelt.
Das Projekt energie_rad_region setzt genau bei dieser Problematik an und möchte einen Beitrag zum Aktionsfeld Mobilität leisten. Basis stellt ein gemeinsam mit der Region erarbeitetes Mobilitätskonzepts für den Einsatz von Pedelecs dar. In unterschiedlichen Einsatzbereichen soll so der Individual-PKW-Verkehr reduziert werden.



Energie Rad Region Weiz-Gleisdorf
Energie Rad Region Weiz-Gleisdorf
Bildvergrößerung

Zielgruppen und Einsatzbereiche
Zielgruppen bzw. Hauptzielsegmente für diese Fahrräder sind in erster Linie Gemeinden, Pendler, der Einkaufs- und Arbeitsverkehr, sowie der Tourismus. Auch als Zubringer zu öffentlichen Verkehrsmitteln ist deren Einsatz geplant.


Pedelec Bereitstellung/Verleih am Beispiel Gleisdorf

In allen Gemeinden der Energieregion Weiz-Gleisdorf ist es möglich, Pedelecs zum Testen auszuborgen (Verfügbarkeit vorausgesetzt). Der Verleih erfolgt durch die Gemeinden selbst. In Gleisdorf wird von Montag bis Freitag im Rathaus eines von fünf Pedelec für einige Stunden bzw. über das Wochenende verliehen. Voraussetzung ist das Vorlegen eines gültigen Personalausweises sowie die Hinterlegung einer Kaution in der Höhe von Euro 50,00. Als Entlehngebühr wurden in der Energieregion einheitlich Euro 3,00 pro Tag festgelegt.
Die Wartung und Servicierung der Räder wird durch Bedienstete der Gemeinden wahrgenommen. Vor und nach Entlehnung des Pedelecs wird das Rad auf Funktionstüchtigkeit überprüft. Bei fahrlässigem Handeln des Entlehnenden hat dieser für etwaige Schäden und Mängel aufzukommen.




Die Pedelc Flotte
Die Pedelc Flotte
Bildvergrößerung

Was ist künftig noch geplant?
Als nächster großer Schritt im Rahmen des energie-rad-region Projekts ist die Installierung eines professionellen Verleihsystems geplant. Dies soll es vor allem größeren Gruppen wie Firmen, Schulklassen oder Touristen vereinfachen, eine größere Stückzahl an Pedelecs zu entlehnen.

 




*
*
Energieregion Weiz-Gleisdorf GmbH
Dr. Iris Absenger bzw. Veronika Jandl, MA
Franz-Pichler-Straße 32, 8160 Weiz
03172 603 4061
info@energieregion.at
Externe Verknüpfung www.energieregion.at



Öffnet ein neues Fenster: Verwaltung Land Steiermark
Schriftgröße:A  A  A
 
EXTERNE WEBSITES
» Energieregion Weiz -...
» Bionx
KATEGORIEN
» Rating erlauben
Hotline Fahrplanauskunft
 
Radroutenplaner BikeCitizen
 
Newsletter
 
LETZTE ÄNDERUNG
02.09.2009
Bernhard Krause

 
BEITRAG KOMMENTIEREN
» Kommentare verfassen
© 2008 Land Steiermark - Amt der Steiermärkischen Landesregierung Impressum