*
Sie sind hier: Radland » News  
 
Georg Preidler fährt beim Giro vorne mit
Der Steirer Georg Preidler fährt beim "Giro d' Italia" vorne mit: Nach der 5. Etappe lag er - vorrübergehend - auf Platz 4, knapp hinter dem rosa Trikot, das sein Teamkollege Tom Dumoulin trägt.

Georg Preidler
Georg Preidler
Bildvergrößerung

Georg Preidler (geb. 1990 in Graz) ist seit 2010 Profi und fährt für das Team Giant-Alpecin, 2014 ist er schon einmal den Giro gefahren, da landete der aktuelle ö. Straßenstaatsmeister auf Gesamtrang 27. Wie aus seinem aktuellen Externe Verknüpfung Portfolio hervorgeht, hat er heuer schon an die 6 000 Renn-Kilometer in den Beinen.

Markus Eibegger gewinnt in Aserbeidschan
Erfolgreich unterwegs ist auch Landsmann Markus Eibegger (geb. 1984). Der gebürtiger Knittelfelder, der für das oö. Team Felbermayr Wels fährt, siegte auf der Aserbaidschan-Rundfahrt - 14 Monate, nachdem er sich bei einem Sturz in Taiwan die Hüfte gebrochen hatte.
Markus Eibegger
Markus Eibegger
Bildvergrößerung



Öffnet ein neues Fenster: Verwaltung Land Steiermark
Schriftgröße:A  A  A
 
EXTERNE WEBSITES
» Website "Giro d'Ital...
KATEGORIEN
» Rating erlauben
Radroutenplaner BikeCitizen
 
Newsletter
 
LETZTE ÄNDERUNG
14.05.2016
Wolfgang Wehap

 
BEITRAG KOMMENTIEREN
» Kommentare verfassen
© 2008 Land Steiermark - Amt der Steiermärkischen Landesregierung Impressum